Springe zum Seiteninhalt

DA50 RG
Soar Above.

Luxuriöses Fliegen mit Komfort und Stil. Die geräumige DA50 RG mit 5 Sitzen bietet eine der größten Kabinen unter den einmotorigen Kolbenmotorflugzeugen. Profitieren Sie von den Vorteilen eines umweltverträglicheren Jet-Fuel-Motors, genießen Sie herausragende Flugeigenschaften und fliegen Sie mit der neuen Einmot mit Einziehfahrwerk!

Exklusive Ausstattung der DA50 RG im Überlick:

▪ geräumige Kabine mit 5 Sitzen & 2 Sitzreihen ▪ Einziehfahrwerk ▪ Garmin G1000 NXi Avionik
mit 3-Achsen GFC700 Autopiloten ▪ 300 PS Jet-Fuel-Motor
Continental CD-300 ▪ Landeklappen mit Doppelspalt ▪ geringer Kraftstoffverbrauch
▪ hervorragende Leistung in allen Flugphasen ▪ TKS Anti-Vereisungssystem (FIKI) ▪ luxuriöses Interieur
 

9 US gal/h
181 kts
20,000 ft
750 nm
5 Sitze
1,232 lbs

Sensationell. Geräumig. Sparsam. Sicher. Umweltverträglich.

Der neue Höhepunkt am einmotorigen Kolbenflugzeug-Markt!

News DA50 RG auf Tour

Treffen Sie die DA50 RG

Die neuste Diamond tourt durch Europa und ist auf ausgewählten Events und Flughäfen zu bewundern.

Erfahren Sie mehr zu den Tour Daten und sichern Sie sich die Chance die DA50 RG hautnah zu erleben!

Mehr erfahren

Unser Chief Pilot & Head of Flight Operations Martin Scherrer stellt Ihnen unsere brandneue DA50 RG vor. Erfahren Sie mehr über die Features unseres neuesten einmotorigen Flugzeuges, bekommen Sie einen Rundumblick von außen und nehmen Sie mit uns Platz in der geräumigen Luxuskabine.

Wenn Sie an unserer umwerfenden DA50 RG interessiert sind, kontaktieren Sie uns gleich heute!

Highlights Großräumiger Luxus trifft auf High-Tech und Einziehfahrwerk

Design

Avionik

Flugzeugzelle & Antrieb

Herausragende Aerodynamik & Jetfuel-Antrieb

Sie werden die schlanke und elegante Silhouette der Zelle aus Karbonfaser gepaart mit modernster Jetfuel-Antriebstechnik lieben.

Mehr erfahren

Sicherheit & Umweltverträglichkeit

Tech Specs Technische Spezifikationen

Motor300 PS TOP (270 PS MCP) Turbo-Jetfuel-Motor Continental CD-300 mit FADEC
KraftstoffJET-A1
Höchstgeschwindigkeit (ISA, 16.000 ft, 1.700 kg, MCP)335 km/h TAS181 kts TAS
Max. Reichweite inkl. 30 Min. Reserve1,389 km750 nm
Verbrauch bei max. Reichweite34.1 lt/hr9 US gal/hr
Dienstgipfelhöhe6,096 m20,000 ft
Sitze55
Nutzlast559 kg1,232 lbs
Höchstabfluggewicht1,999 kg4,407 lbs

Awards & Nominierungen Diamond Aircraft geht einen Schritt weiter!

Diamond Aircraft kann auf zahlreiche Pionierleistungen, Meilensteine und Auszeichnungen der Industrie zurückblicken.

2020 Aerokurier Innovation Award in der Kategorie bestes, neues Motorflugzeug

Der Aerokurier Innovation Award ist eine heiß begehrte Auszeichnung für alle Flugzeughersteller der Allgemeinen Luftfahrt. Für diesen Award stimmen die Aerokurier Leser in unterschiedlichen Kategorien für das beste Produkt ab.

“We are proud that our DA50 RG has been voted best new aircraft by the aerokurier readers. Thank you to each and everyone for your votes and the passion shared for our aircraft. I’d like to express my gratitude to the whole DA50 team – for their expertise and commitment. This award is for you.” ~ Liqun Zhang, CEO Diamond Aircraft Industries Austria

Mehr erfahren

iF DESIGN AWARD 2021 in der Kategorie ‘Produkt‘

Der iF DESIGN AWARD ist einer der wichtigsten Auszeichnung für Design weltweit.

“The Diamond Aircraft Team has done an incredible job with the DA50 RG. Not only is the aircraft technologically sophisticated, outstandingly safe and spacious but also has an impressive ramp appeal, that makes everyone turn their heads whenever it shows up. We are very proud that this has been recognized with the world-renowned iF DESIGN AWARD.”~ Yu (Michael) Li, Vice President Engineering Diamond Aircraft Industries Austria

Mehr erfahren

*HAFTUNGSAUSSCHLUSS: Dieses Video wurde zu Marketing- und Unterhaltungszwecken erstellt und veröffentlicht. Es dient in keiner Form als Anleitung oder Training. Diamond Aircraft Industries GmbH befürwortet die Durchführung der in diesem Video gezeigten, oder ähnlichen Manövern in keiner Weise. Standardmäßige Betriebsverfahren und entsprechende Einschränkungen entnehmen Sie bitte dem AFM (Aircraft Flight Manual).