Springe zum Seiteninhalt

Diamond Aircraft ernennt neuen Direktor für Marketing und Verkauf für den D-JET

Diamon Aircraft hat Herrn Mark Lee als Direktor für Marketing und Verkauf des D-JET, Diamonds Personal Light Jet, ernannt. Herr Lee wird weltweit für den gesamten Bereich des Marketing und Verkaufs des D-JET zuständig sein. Er wird in der kanadischen Niederlassung von Diamond Aircraft in London, Ontario arbeiten. Er berichtet an Heike Larson, die Vizepräsidentin Verkauf und Marketing für Nord Amerika.

„Diamond setzt die Stärkung der Führungsebene fort und zieht mehr und mehr Talente mit unterschiedlichem Hintergrund an,“ sagte Frau Larson. „Mark ist ein Verfechter eines innovativen Weges und hat eine ausgezeichnete Erfolgsbilanz bei der Einführung von Innovationen und Marketinggrundlagen in high-tech-Unternehmen in einem konkurrenzbetonten Umfeld. Wir sind hoch erfreut, dass er bei Diamond Aircraft arbeiten wird, er wird eine Schlüsselrolle für unsere Kunden bei der Markteinführung des D-JET spielen.“

Herr Lee hat mehr als zwanzig Jahre Erfahrung im Bereich Marketing und Geschäftsentwicklung, sowie Managementerfahrung in führenden internationalen Unternehmen in der Software- und Telekommunikationsindustrie. Er kommt jetzt von Microsoft Cooperation, wo er verantwortungsvolle Funktionen in unterschiedlichen Projekten und für das Marketing ausfüllte. Er plante neue Produkte für Windows und andere Microsoftmarken und trug damit zur Steigerung des Marktanteils bei. Vor Microsoft war er im Marketing von Nortel Networks beschäftigt. Herr Lee besitzt einen MBA-Abschluß der Vanderbilt Universität sowie einen BA-Abschluß der Universität von Western Kentucky im Bereich Funkmedien. Herr Lee ist Privatpilot und war auch Eigentümer eines Flugzeugs.

„Diamonds Möglichkeiten, Visionen zu entwickeln und umzusetzen macht die Firma zu einer der interessantesten der Allgemeinen Luftfahrt,“ sagte Herr Lee. „ Ich bin begeistert und fühle mich geehrt, dass ich die Gelegenheit bekommen habe, für Diamond Aircraft, seine Kunden und Partner zu arbeiten, um mehr Piloten zu ermöglichen, von den Möglichkeiten, der Sicherheit und Verlässlichkeit von Jet-Antrieben zu profitieren.“

Neueste Pressemeldungen

Alle Meldungen