Springe zum Seiteninhalt

Erstflug des D-JET Serien-Nr. 002

Um 7:47 am 14. September 2007 hat der D-JET S/N 002 seinen Erstflug vom Diamond Werk in London, Ontario, Kanada absolviert. Der Flug wurde von Daniel Ribeiro, dem Chef Testpilot, durchgeführt. Das Begleitflugzeug, D-JET S/N 001, wurde von Giorgio Clementi, Manager für Testflüge, gesteuert.

Daniel Ribeiro berichtete: „Wir hatten einen sicheren und ruhigen Erstflug mit der S/N 002. Während des 43 Minuten dauernden Flugs haben wir die Systeme und die Flugeigenschaften überprüft. Die Flugeigenschaften waren wie erwartet, die erwarteten Verbesserungen aufgrund der Erfahrungen mit S/N 001 waren offensichtlich. Die Steuerungsorgane waren leichtgängig und harmonisch mit geringen Kräften. Das Verhalten des Antriebs war wie erwartet mit stabiler Leistung bei Beschleunigung und Verlangsamung. Alle installierten Systeme funktionierten wie geplant und das Fahrwerk wurde während des Steigflugs zum Versuchsgebiet eingefahren. Die größte Flughöhe, die erreicht wurde, betrug 11.000 Fuß.“

„Glückwunsch an das D-JET Team für die harte und gute Arbeit, die dazu führte, dieses Flugzeug sicher und angenehm zu fliegen machte,“ fügte er hinzu.

„Wir werden nun das Testprogramm weiterführen mit einer progressiven Erweiterung der Fluggrenzen.“

„Dieser Flug ist ein sehr bedeutender Meilenstein für Diamond und das D-JET Programm,“ sagte Peter Maurer, Generaldirektor von Diamond Aircraft und der D-JET Corporation.

„S/N 002 entspricht aerodynamisch und hinsichtlich der Baukonstruktion der Produktionskonfiguration. Aufgrund der umfangreichen Erfahrung mit S/N 001 erwarten wir ein kurzes Entwicklungstestprogramm gefolgt vom Beginn der eigentlichen Zertifizierungsflugtests. Parallel dazu bauen wir zur Zeit die nächsten 3 Flugzeuge, die alle am Programm für die Zertifizierung teilnehmen werden.“

Der D-JET ist ein 5-sitziger Luxusjet für den persönlichen Bedarf, angetrieben von der FADEC gesteuerten Williams FJ33 Turbine und ausgestattet mit dem Vollglas Cockpit von Garmin inklusive Autopilot.

Für weitere Informationen besuchen Sie www.diamond-air.at

Neueste Pressemeldungen

Alle Meldungen